Datenschutz

Die Prüfungsstandardreihe der UIMCert Standards für die Prüfung der Datenschutzordnungsmäßigkeit von verarbeitenden/verantwortlichen Stellen (PS 101)“, „Produkten/Systemen (PS 102)“ und „Verfahren (PS 103)“ zeigt die Anforderungen der Datenschutzordnungsmäßigkeit auf. Die Prüfungshandlungen beziehen sich primär auf die gelebte Umsetzung der Anforderungen.

In vielen Datenschutzgesetzen ist eine Vorabkontrolle gefordert. So müssen automatisierte Datenverarbeitungsverfahren (IT-Programme/-Systeme) noch vor der Einführung auf ihre Ordnungsmäßigkeit geprüft werden. Auch wenn dies oftmals zu den originären Aufgaben des DSB gehört, kann die UIMCert vorbereitend unterstützen.

Wir können die Umsetzung der vertraglich vereinbarten Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen durch die Kunden bei den Dienstleistern gemäß den Anforderungen zur Auftragsdatenverarbeitung überprüfen, auch innerhalb eines Vor-Ort-Audittermins (sämtliche Rechtsnormen).

Ferner kann eine Datenschutzgütesiegelung durch das Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD), das derzeit einzige staatliche Gütesiegel im Datenschutzbereich, für IT-Produkte vorgenommen werden. Ein wesentlicher Bestandteil der Prüfung, die wir im Rahmen unserer Tätigkeiten als sachverständige Prüfstelle durchführen, ist die Dokumentation des Produkts/Verfahrens.